SERVICE

09. Mai 2018

Datengetriebene Geschäftsmodelle – Automobilindustrie vs. Internetkonzerne


Gabriel Seiberth: „[…] Wer zuerst die komplette Wertschöpfungskette kontrolliert – und dazu gehört eben auch die klassische ‚Hardware‘, also das Auto – und sich über eine schlagkräftige Plattform die Schnittstelle zum Kunden sichern kann, der gewinnt das Rennen“. (mehr …)

Schlagwörter: , , , , ,

SERVICE

01. Mrz 2018

Studientipp – Autobranche durch Disruption nur mäßig betroffen?


Eine Studie der Unternehmensberatung Accenture hat unter anderem für die Autobranche ihren „Disruptability Index“ berechnet und nur mittlere Werte erhalten. Ein Grund sei, dass der Wandel noch vergleichsweise kontinuierlich ablaufe. Die Hersteller sind anders als die Zulieferer demnach noch am stärksten betroffen und sollten sich verstärkt als Mobilitätsanbieter positionieren.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

11. Jan 2018

Faurecia und Accenture partnern zu Mobilitätsservices


Der Zulieferer und die Beratung wollen die eigene Innovationskraft im Bereich der Mobilität vorantreiben und haben dazu eine fünfjährige Zusammenarbeit vereinbart. Sie planen Dienstleistungen für vernetzte und autonome Fahrzeuge in zwei Kernbereichen: Für eine bessere Nutzererfahrung im Cockpit und digitale Innovationen durch KI oder Blockchain.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter: ,

SERVICE

21. Sep 2017

Studie – Digitale Geschäftsmodelle werden 576-Mrd-Euro-Markt


Eine neue Studie der Beratung Accenture fürs Jahr 2030 rechnet den digitalen Angeboten im Straßenverkehr erhebliche Umsatzpotenziale zu. Carsharing und Mobility on Demand machen mit 344 Mrd. und Connected-Car-Angebote mit 119 Mrd. Euro demnach den Großteil des Marktes aus.
car-it.com >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

29. Sep 2016

Geschäft mit Plattformen boomt


Die Investitionen in Unternehmen rund um die digitale Plattformökonomie haben von 2010 bis 2015 weltweit 18 Mrd. Euro erreicht – und weiteres Wachstum wird erwartet. Das ergab der „Platform Readiness Index“ der Beratung Accenture: Im 16-Länder-Vergleich zum künftigen Potenzial steht Deutschland dabei auf dem fünften Platz mit Stärken beim politischen Rahmen sowie Schwächen bei „Open Innovations“.
automotiveit.eu >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

25. Feb 2016

MWC-Special: Seat & Accenture


Auto meldet Defekte selbstständig – Seat und Accenture haben Konzepte zur automatischen Defekt-Analyse und mobilen Statusüberwachung von Autos entwickelt. Über eine App würde sich das Fahrzeug dann bei auftretenden technischen Problemen oder anstehenden Wartungen melden und Lösungen vorschlagen. Zudem könnte die App Statusdaten, wie die Öl- oder Kraftstoffmenge, abrufen.
automotiveworld.com >>

Schlagwörter: , ,