STARTUP MONITOR

21.November 2017

Porsche Digital und Axel Springer Digital Ventures


Porsche Digital und Axel Springer Digital Ventures gründen in Berlin einen neuen, gemeinsamen Startup-Accelerator. Beide Unternehmen werden jeweils zur Hälfte beteiligt sein. Gemeinsam wollen Porsche und Springer digitale Geschäftsideen mit hohem Marktpotential unterstützen. In Startups will man in der Gründungsphase investieren. Der Accelerator soll im Frühjahr 2018 seinen Betrieb aufnehmen und offen für weitere Partner sein.
meedia.de >>

– Textanzeige –
Kreuzung in Berlin bei Nacht Letzte Meile Berlin: Während sich die Automobilkonzerne seit einiger Zeit als Mobilitätsdienstleister neu erfinden wollen, haben zahlreiche Anbieter die unterschiedlichsten Lösungen entwickelt. Berlin – nicht nur Hauptstadt des Carsharings – ist dabei zum Open-Air-Labor neuer Ideen geworden. intellicar.de

Schlagwörter: ,