SERVICE

30.November 2017

Startup-Tipp – App prüft Fahrverhalten in Flotten


Das Startup Drivo hat ein rein Smartphone-basiertes und somit günstiges System zur Überwachung des Verhaltens von Fahrern entwickelt. Ein Einsatzbereich wäre etwa ein verschleißabhängiger Tarif für Carsharing-Nutzer, was zudem die Spritkosten und die Unfallgefahr senken soll. Denkbar wären aber auch legale Smart-Driving-Wettbewerbe unter Flottenfahrern.
ngin-mobility.com >>

Schlagwörter: