PEOPLE

09.November 2017

Holger G. Weiss


gal_holger_weiss_ceo_portrait_1„Wir brauchen nicht nur verschärfte Gesetze, sondern auch neue technische Lösungen, um den Straßenverkehr im digitalen Zeitalter sicherer zu machen. Wir freuen uns, dass das Bundesverkehrsminiterium mit dem mFUND die Entwicklung unseres digitalen Beifahrers Chris unterstützt.”

Holger G. Weiss ist CEO und Co-Gründer des Berliner Startups German Autolabs. Er freut sich über 1,2 Mio. Euro vom Bundesverkehrsministerium (BMVI) für die Weiterentwicklung des digitalen Beifahrers „Chris“ und über weiteres Venture-Kapital von Atlantic Ventures CEO Christophe Maire.
getmobility.de >>

Schlagwörter: ,