NEWS & MARKETS

28.Januar 2016

Unfall eines Autonom-Prototypen


Ein Testfahrzeug des Start-ups Cruise Automation hat kürzlich einen leichten Blechschaden verursacht. Als ein mit dem eigenen Nachrüstsatz umgebautes Auto im Test anfing zu schlingern, übernahm der Fahrer die Steuerung. Daraufhin wurde ein parkendes Auto tuschiert. Ob der Unfall auch ohne den Fahrer-Eingriff geschehen wäre, ist noch unklar.
theverge.com >>, mashable.com >>

Schlagwörter: