NEWS & MARKETS

01.Februar 2018

Fiat Chrysler liefert „tausende“ Minivans für Waymo


Der Autobauerpartner FCA hat den Auftrag zur Lieferung von tausenden Pacifica-SUVs für Waymos geplanten fahrerlosen Ride-hail-Service erhalten. Bislang testet die Alphabet-Tochter ihr autonomes Fahrsystem bereits mit 1.500 der Minivans, dieses Jahr soll der Fahrdienst jedoch zuerst in Phoenix und später auch in weiteren Großstädten an den Start gehen.
fcanorthamerica.com >>

Schlagwörter: ,