NEWS & MARKETS

03.Mai 2018

Didi und Volkswagen


Didi und Volkswagen planen großangelegte Mobility-Offensive: Dafür wollen der chinesische Fahrdienstanbieter und der deutsche Autobauer ein Joint Venture gründen. Volkswagen soll dafür 100.000 Autos bereitstellen und bekommt im Gegenzug Zugriff zu Kunden- und Fahrdaten der gesamten Flotte von Didi Chuxing. Details zur geplanten Kooperation sollen kommende Woche folgen.
de.reuters.com >>; cleantechnica.com >>

Schlagwörter: ,