HARDWARE & SOFTWARE

10.August 2017

TU München entwickelt Auto-Fernsteuerung


U.a. um Käufern automatisierter Fahrzeuge schon früh die autonome Mobilität zu ermöglichen, arbeiten Münchner Forscher aktuell an einer Fernsteuerung von Autos per LTE-Mobilfunk. In einer Leitzentrale könnte ein menschlicher Fahrer dann mittels eines nachgebauten Cockpits und der Daten von Kameras & Co. in schwierigen Situationen das Steuer übernehmen.
getmobility.de >>

Schlagwörter: