HARDWARE & SOFTWARE

14.Dezember 2017

Porsche partnert weiter mit Evopark


Noch bis vor Kurzem waren die Schwaben Investor bei dem Startup zur automatisierten Platzanzeige und Bezahlung in 84 deutschen Parkhäusern. Nach der Übernahme durch den Parkhausspezialisten Scheidt & Bachmann arbeiten beide Firmen weiterhin zusammen und in der Neuauflage des Cayenne wird das Evopark-Angebot daher ab Werk ins Infotainmentsystem integriert, womit viele Porsche-Kunden künftig kontaktlos das Parkangebot nutzen können.
car-it.com >>

Schlagwörter: ,