HARDWARE & SOFTWARE

12.April 2018

Mehr Sicherheitstechnik fürs Auto


Nachdem neue Automodelle, deren EU-Typgenehmigung nach dem 31. März erfolgt ist, verpflichtend mit dem automatischen Notrufsystem eCall ausgerüstet sein müssen, fordert EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc weitere Sicherheitstechnik im Auto. Im Gespräch sind hierbei eine automatische Notbremsung, Spurhaltesysteme oder intelligente Geschwindigkeitshilfen. Die neue Technik soll das Autofahren sicherer machen und die Zahl der Verkehrstoten senken.
welt.de >>; autonomes-fahren.de >>

ATZ_live

Schlagwörter: