HARDWARE & SOFTWARE

25.April 2018

Integration von BMW Connected in Tmall Genie


Integration von BMW Connected in Tmall Genie

BMW Connected integriert bereits jetzt das Fahrzeug nahtlos in das digitale Leben der Kunden. Die BMW Group in China präsentierte nun auf der diesjährigen Bejing Auto Show die Einbindung von BMW Connected in ein chinesisches Ökosystem, das den Kunden ab Ende Juli zur Verfügung stehen soll.

Voraussetzung dafür ist jedoch Tmall Genie. Dieses Gerät von Alibaba A.I. Labs funktioniert ähnlich wie der Amazon Echo.

Die Integration von BMW Connected in Tmall Genie ermöglich die Steuerung von Fahrzeugfunktionen von zu Hause aus. So lassen sich beispielsweise per Sprachsteuerung der Lade- oder Füllstand abrufen, Termine über die Mobilitätsagenda prüfen oder geplante Strecken und Abfahrtszeiten checken. Mittels spezieller Aktivierungswörter sieht das in der Praxis ungefähr so aus: „Tmall Genie frage BMW, ob die Türen meines Fahrzeuges verriegelt sind.“

Editor: Tanja Lauch mit dem Pressematerial der BMW Group

Schlagwörter: , ,