THE LAST BIT

06. Mrz 2018

Wer gewinnt?


Mal geht es in dieser Rubrik um tolle Technik – oder Murmelbahnen. Mal geht es um das Gewinnen. Was kann es also besseres geben als ein kleines Race – zwischen einem Kaninchen und … einer Schildkröte?


(via Sixtus)


THE LAST BIT

01. Mrz 2018

Porsche ohne Führerschein fahren? Ein Smartphone machts möglich.


Viele Technologiekonzerne arbeiten an speziellen Hightech-Lösungen fürs autonome Fahren, doch für einfache Manöver reicht offenbar auch schon die Rechenleistung eines modernes Smartphones. Der chinesische Smartphonehersteller Huawei zeigte dies nun, indem sein Spitzenmodell die Kameradaten eines umgerüsteten Porsches auslas und den Wagen selbstständig um Hindernisse herumführte. Sportlich!

Mehr Infos bei futurezone.at >>

Schlagwörter:

THE LAST BIT

27. Feb 2018

Zwölfeinhalb Minuten Ingenieurskunst zum Entspannen


Sie mochten zuletzt die charmante kleine 2D-Murmelbahn, die ich Ihnen präsentiert habe. Warum sollte Ihnen dann nicht auch das faszinierende Video von der Entstehung einer Billardkugel aus Wallnusholz gefallen? Was das alles mit Mobilität zu tun hat? Na immerhin rollt da was…


THE LAST BIT

22. Feb 2018

Mars-Roboter knackt 5.000-Tage-Marke


Anfang 2004 sind die beiden NASA-Rover Spirit und Opportunity nach sechs monatiger Reise auf dem Mars gelandet. Schnell mussten sie ihre Erkundungsfahrten auf der Oberfläche aufnehmen, denn keiner erwartete, dass sie den 90 Tage später beginnenden Mars-Winter überlebten. Doch Opportunity funkt immer noch fleißig Daten und feierte nun schon seinen 5.000sten Tag auf dem Mars. Weiter so, Oppo!
theverge.com >>

Schlagwörter:

THE LAST BIT

20. Feb 2018

Fine Art dank vernetztem Auto


Simone Giertz ist Expertin für schrägste Roboteranwendungen und Softwarewahnsinn. Seit kurzer Zeit ist sie stolze Besitzerin eines Elektro-Oldtimers. Es ist natürlich vollkommen logisch, dass sie nun mit ihrem Auto Bilder per Photoshop malen will. Sehen Sie hier, wie perfekte moderne Kunst mit einem vernetzten elektrischen Fahrzeug entsteht. Amazing!

via futurezone.at >>


THE LAST BIT

15. Feb 2018

Olympiawettkampf für Ski-Roboter


Zeitgleich zu den olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang hat das technikaffine Land auch die mit 10.000 U$ dotierte „Ski Robot Challenge“ ausgerufen. Acht Wissenschaftler-Teams haben die Herausforderung angenommen, ihre autonomen Roboter eine Anfänger-Slalom herunterzuschicken. Ohne Frage eine unterhaltsames Event – insbesondere wegen der vielen ulkigen Fahrmanöver.


THE LAST BIT

08. Feb 2018

4:39 Stunden Entspanntheit genießen


Am Dienstag Abend startete ein Elektroauto zum Mars. Am Mittwoch Abend wussten wir, dass das Thema Digitalisierung weiterhin bei der CSU bleibt. Landungen können manchmal hart sein. Doch für die richtige Entspannung sorgt nun das viereinhalbstündige Livestream-Video von Starman mit seinem „Roadtrip to Mars“

Schlagwörter:

THE LAST BIT

06. Feb 2018

Es ist nur eine Murmelbahn!


Ingenieurskunst ist ja bekanntlich eine der schönsten Künste. Youtube-User Kaplamino hat etwa drei Monate an seiner 2D-Murmelbahn gearbeitet und etwa 500 Fehlversuche gebraucht, bis das kleine Wunderwerk der Technik fertig und in einem Video verewigt wurde. Film ab!


THE LAST BIT

01. Feb 2018

Germany’s next Reinigungsroboter


Die Deutsche Bahn will die schon relativ weit entwickelte Reinigungsrobotik künftig verstärkt für die eigenen Bahnhöfe einsetzen und hat dafür nun die „Automated Cleaning: Challenge“ im Hauptbahnhof Berlin ausgerufen. Ganz nach bekannten TV-Show-Formaten treten vier Kandidaten an und eine Jury beurteilt die Ergebnisse sowie die Effizienz. Für 2020 ist dann die Putzpremiere geplant. Und vielleicht eine eigene TV-Show?
intellicar.de >>

Schlagwörter:

THE LAST BIT

30. Jan 2018

Germany’s next Reinigungsroboter


robo-challenge

Was der durchschnittliche deutsche Haushalt kann, das kann für uns kein größeres Problem sein. Das dachte sich offenbar die Deutsche Bahn und will zukünftig verstärkt auf Reinigungsroboter setzen. In Sekundenschnelle können automatisierte Scheuersaugmaschinen (so heißen die Staubsauger für wirklich große Flächen) Hindernisse erkennen, Gefahren einschätzen und Routen dynamisch anpassen – auch in öffentlichen Räumen. Die DB will mit den „smarten Schrubbern“ Bahnhöfe künftig noch effizienter sauber halten. (mehr …)

Schlagwörter: ,