TESTS & SCIENCE

07. Dez 2017

Fraunhofer-U-Boot taucht autonom


Die Forscher der Fraunhofer IOSB haben mit dem DEDAVE ein 3,5 m langes U-Boot für Entdeckungsmissionen in großer Tiefe entwickelt. Dieses benötigt für sein Navigationssystem nur die Koordinaten der entsprechenden Region, scannt diese dann mit zwei integrierten Sonarsystemen detailgenau ab und hilft zum Beispiel so bei der Suche nach gesuchten Ressourcen oder gesunkenen Objekten.
fraunhofer.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

30. Nov 2017

Mercedes partnert für Paketdrohnen-Tests


daimler-nfz-vito-drohneIm schweizerischen Zürich testen der Onlinemarktplatz Siroop, der Drohnenbauer Matternet und Mercedes über drei Wochen eine teilautomatisierte E-Commerce-Paketlieferung. Dabei übergibt der Händler die Kleinwaren an eine Flugdrohne, die transportiert diese zu einer von vier strategischen Treffpunkten und landet dort auf einem Vito-Transporter. Mit diesem gelangt das Paket dann letztendlich zum Kunden.
automobilwoche.de >>, autonews.com >>

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

30. Nov 2017

Auch Schweizer Bundesbahn will Platooning testen


Das Schweizer Verkehrsunternehmen will das vernetzte Kolonne-Fahren von LKWs für seinen Gütervekehrsbereich testen. Die SBB will damit unter anderem das Potenzial zur Optimierung seiner Nahverteilungs-Flotten analysieren und die Schweizer Bundesbehörden wollen das mit einer Genehmigung für eine Teststrecke unterstützen.
blick.ch >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

30. Nov 2017

Neues Testzentrum für autonome Systeme


Neues Testzentrum für autonome Systeme, genau das hat nun die Technische Universität Dänemark in Betrieb genommen und will damit zu einem der führenden Forschungsstandorte im Bereich autonome Fahrzeuge sowie Drohnen in Europa werden. Dort sollen künftig die entsprechenden Systeme in sicherer Umgebung getestet und so schneller vorangebracht werden.
dtu.dk >>


TESTS & SCIENCE

30. Nov 2017

Autonome Shuttles in Marburg und Singapur


Nach guten Erfahrungen am Frankfurter Flughafen startet der Versicherer R+V ab Dezember neue Tests mit den selbstfahrenden Shuttles von Navya auf einem Werksgelände in Marburg. Derweil ist die Metropole Singapur diesbezüglich schon deutlich weiter und will – bestärkt durch die aktuellen Tests – solche Modelle ab 2022 in drei Stadtviertel im ÖPNV als Zubringer einsetzen.
heise.de >> (Marburg), golem.de >>, straitstimes.com >> (Singapur)

Schlagwörter: , ,

TESTS & SCIENCE

30. Nov 2017

Dekra eröffnet V2X-Testareal


Im spanischen Malaga will die Prüfgesellschaft künftig Testprogramme für Notbrems-, Grüne-Welle-Assistenten oder Baustellenwarnern durchführen und hat dafür eine mit V2X-Technologie aufgerüstete Straßenumgebung gebaut. Dort sollen die Systeme und Fahrzeuge dann in realitätsnahen Szenarien erprobt werden.
all-electronics.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

23. Nov 2017

Auch JLR mit Selbstfahrtechnik-Praxistests


Im englischen Coventry schickt Jaguar Land Rover im Rahmen des Forschungsprojekts UK Autodrive autonome Prototypen auf öffentliche Straßen. Vernetzt untereinander und mit der entsprechenden Infrastruktur kommunizierend, steuern die Modelle dort über die Straßen und lernen so von alltäglichen Problemsituationen im Verkehr.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

23. Nov 2017

VW startet Weiterbildung mit Digital-Campus


Auf dem Messegelände in Hannover hat die Nutzfahrzeugsparte von VW ein neuartiges Bildungszentrum für Auszubildende errichtet. Dort wird eine komplette automatisierte Fahrzeugfertigung im Maßstab 1:18 simuliert. In einem 12-Wochen-Programm unterteilt in einzelne Segmente werden dann insbesondere Digitalprozesse wie Programmierung und Vernetzung näher gebracht.
presseportal.de >>

Schlagwörter:

TESTS & SCIENCE

23. Nov 2017

Autonom-Shuttle soll bald in Berlin starten


easy mile ez10Nach dem Olli-Projekt will das Innovationszentrum InnoZ mit dem EZ10 von Easymile in den kommenden Monaten ein weiteres autonomes Shuttle erproben – auch auf öffentlichen Straßen. Aktuell laufen dazu die entsprechenden Gespräche mit dem Senat, die Politik sieht das Projekt aber offenbar positiv.
berliner-zeitung.de >>

Schlagwörter: ,

TESTS & SCIENCE

23. Nov 2017

Auf Testfahrt im autonomen Smart


Mit dem EQ hat Daimler eine modern gestylte Modellstudie eines Smarts für den künftigen Verkehr entwickelt und bereits vorgestellt. Aufgerüstet mit entsprechender Sensorik, Rechnerkapazität und mehr, rollt der Kleinstwagen ohne Lenkrad und Pedale durch den Verkehr. FAZ-Redakteur Jürgen Zöllter hat bereits eine Testrunde in Tokio gedreht und zeigt sich – bis auf kleine Macken – überzeugt.
faz.net >>

Schlagwörter: ,