PEOPLE

10. Aug 2017

Garret Camp


anonym„It’s time for a new chapter and the right leader for our next phase of growth. Despite rumors I’m sure you’ve seen in the news, Travis is not returning as CEO. We are committed to hiring a new world class CEO to lead Uber.“

Uber-Mitgründer Garret Camp hat in einer Mail an die Mitarbeiter das durch die Medien kolportierte Comeback des umstrittenen Ex-CEO Travis Kalanick klar ausgeschlossen. Stattdessen suche der Fahrdienst mit Nachdruck einen „Weltklasse“-Nachfolger.
recode.net

Schlagwörter:

PEOPLE

08. Aug 2017

Masayoshi Son


Masayoshi Son Softbank„We are interested in discussing with Uber, we are also interested in discussing with Lyft, we have not decided which way.“

Softbanks Gründer und CEO Masayoshi Son hat einen spannenden taktischen Schachzug gemacht und einfach mitgeteilt, dass der Investor sowohl Uber als auch Lyft auf der Uhr hat. Wird dadurch nun der Kampf um einen der einflußreichsten Großinvestoren im Ride-Hailing-Segment entfacht?
reuters.com >>

Schlagwörter: , ,

PEOPLE

08. Aug 2017

André Schwämmlein


Andre Schwaemmlein„Die DB-Lobby hätte es nicht nötig zu sagen, erlasst uns mal ein paar Milliarden mehr und schiebt zeitgleich noch ein paar Millionen Kosten zu den Flixbus-Leuten.“

Flixbus-Boss André Schwämmlein findet die Vorschläge von SPD,  Linken und Grünen für eine Bus-Maut eher wenig witzig. Die Parteien postulieren in ihren Wahlprogrammen Entlastungen für die Bahn und die Ausdehnung der Maut auch auf Busse.
handelsblatt.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

03. Aug 2017

Klaus Müller


„Es muss eine Speicherung geben, damit im Falle eines Unfalls klar ist, ob ich gefahren bin oder das Auto. […] Aber wir brauchen keine Vorratsdatenspeicherung, die das auf immer und ewig speichert.“

Klaus Müller fordert klare Regeln für den Datenschutz im Auto. Als Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands macht er sich Sorgen um die Verwertung der Daten, die in Teilen niemanden etwas angehen, so der vzbv-Mann.
car-it.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

03. Aug 2017

Dr. Klaus Zehender


„Zur Qualitätssicherung bei der Entwicklung von Software haben wir einen Methodenkoffer entwickelt – als erster OEM überhaupt. Das heißt, wir versuchen das Thema Software-Entwicklung in der gleichen Weise qualitativ zu steuern, wie wir das auch von den physisch greifbaren Teilen gewohnt sind, nach einem standardisierten Auditierungsprozess zusammen mit den Lieferanten.“

Mercedes-Einkaufschef Dr. Klaus Zehender erklärt im Interview, wie er und sein Team aktuell die Einkäufe für die nächsten Fahrzeuggenerationen (2020/2021) meistern und dabei verstärkt die Digitalisierung qualitativ abgesichert werden muss.
automobil-produktion.de >>

Schlagwörter:

PEOPLE

27. Jul 2017

Ralf Herrtwich


anonym„Dies ist weltweit der erste Verkehrsdienst, der reichhaltige Fahrzeugsensordaten von miteinander im Wettbewerb stehenden Automarken verbindet.“

Ralf Herrtwich ist Senior Vice President Automotive beim Kartendienst Here und unterstreicht die Besonderheit bei der Einführung des neuen Echtzeit-Verkehrsservices. Demnach unterfüttert Here seinen Verkehrsdienst mit Echtzeit-Sensordaten von Fahrzeugen seiner Anteilseigner Audi, BMW und Daimler (Mercedes Benz). Here hebt dadurch einen Datenschatz von mehreren Millionen Fahrzeugen.
industrial-internet.de >>

Schlagwörter: , , , ,

PEOPLE

27. Jul 2017

Prof. Stefan Bratzel


prof-bratzel„Auf den Punkt gebracht, lautet die Formel Mobilität der Zukunft = Software * Dienstleistungen im Quadrat.“

Prof.  Stefan Bratzel vom Center of Automotive Management (CAM) sieht die Wertschöpfung im Bereich Mobilität in der Entwicklung von Dienstleistungspaketen und der passenden Software. Dabei sieht er einen Kampf zwischen den OEMs und Firmen wie Apple, Google oder dem chinesischen Alibaba. Entscheidend wird sein, wie man die Schnittstelle zum Kunden passend besetzt, so Bratzel.
produktion.de >>

Schlagwörter: , , ,

PEOPLE

20. Jul 2017

Dr. Maarten Sierhuis


Dr Maarten Sierhuis„Wir können nicht erwarten, dass autonome Fahrzeuge herumfahren, ohne von einer Person überwacht zu werden“,

Dr. Maarten Sierhuis, Direktor des Nissan Research Center (Silicon Valley), glaubt fest daran, dass es Leitzentralen geben wird, die selbstfahrende Fahrzeuge überwachen werden. Also wird es doch keine echten selbstlernenden und selbstfahrenden Autos geben? Beim aktuellen Hype ist das nur schwer vorstellbar.
heise.de >>

Schlagwörter:

PEOPLE

20. Jul 2017

Winfried Kretschmann


winfried-kretschmann„Wenn Sie so wollen, ist das unsere Antwort auf das Silicon Valley“,

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat die Digitalisierungsstrategie seiner Landesregierung bis zum Jahr 2021 vorgestellt. Für den digitalen Wandel im Ländle will man bis zu einer Mrd. Euro locker machen und in die Themen autonomes und vernetztes Fahren, digitale Schulbildung, Telemedizin, schnelles Internet und Cybersicherheit investieren.
swp.de >>


PEOPLE

18. Jul 2017

Dr. Stefan Sommer


zf-dr-stefan-sommer„Wir sehen weltweit große Zukunftspotenziale für elektrische und autonome Fahrzeuge sowohl für die Beförderung von Personen als auch für Lastentransporte.“

ZF-Chef Dr. Stefan Sommer erklärt im Interview, warum die eigene Zukunft Ventures GmbH aktuell die Beteiligungen an Startups, wie e.Go Mobile, oder dem Joint Venture für elektromobile Zwei-, Drei- und Vierräder forciert.
bizzenergytoday.com >>

Schlagwörter: