PEOPLE

19. Okt 2017

Guillaume Devauchelle


Guillaume Devauchelle„First, because we have a big shift toward electricity. Second, we have autonomous driving and connectivity. Third, we have new mobility solutions bringing new business and usage models.“

Valeos Innovationsvorstand Guillaume Devauchelle sieht die Automobilbranche vor einer dreifachen Revolution. Dadurch werde sich in naher Zukunft fast jedes Teilprodukt in einem Modell verändern und oft zusätzliche Aufgaben erfüllen müssen, erklärt er im Interview.
autonews.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

12. Okt 2017

Hack The Road Jack: Christoph von Hugo


podcast-von-hugo-mb-teaserChristoph von Hugo ist Leiter für den Bereich Aktive Sicherheit in der Entwicklung von Mercedes Benz. Auf diesjährigen IAA traf Jens Stoewhase von Hugo zu einem kurzen Gespräch über die Wünsche der Automobilkunden – aus der Sicht von Mercedes Benz; Robotaxis, neue Geschäftsmodelle und wie all die neuen Themen auch direkt in die Entwicklung neuer Fahrzeuge einfließen.
Audio-Interview auf intellicar.de anhören >>

Schlagwörter: , ,

PEOPLE

12. Okt 2017

Kevin Ashton


Kevin Ashton„2050 wird es uns gar nicht mehr erlaubt sein, unser Auto selbst zu steuern“

Der Technologieforscher Kevin Ashton glaubt an einen vergleichsweise schnellen Durchbruch des autonomen Fahrens und erwartet, dass die Fahrsysteme schon zur Mitte des Jahrhunderts dem menschlichen Fahrer deutlich überlegen sein werden. Dann werde wohl aus Sicherheitsgründen kein Mensch mehr am Steuer erlaubt sein.
faz.net >>


PEOPLE

12. Okt 2017

David Hall


David Hall„Angesichts des enormen Anstiegs der Bestellungen von autonomen Fahrzeugen sowie neuer Installationen in den vergangenen zwölf Monaten haben wir unsere Kapazitäten vergrößert, um dieser Nachfrage gerecht werden zu können. Dies umfasst eine erhebliche Steigerung der Produktion in unserer 200.000 Quadratfuß großen Megafactory.“

Velodyne-CEO David Hall sieht seine Firma durch die jüngste Vervierfachung der Produktion der eigenen LiDAR-Sensoren in einer guten Position. Dadurch habe man die eigene Führung im Markt für Selbstfahrtechnik-Sensoren gefestigt.
businesswire.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

05. Okt 2017

Timo Littke


podcast-teaser-t-littke„Open Source – ist das sicher?“

Für die aktuelle Folge von „Hack The Road Jack“ konnten wir Timo Littke gewinnen. Er ist Chief Analyst beim Berliner Mobility-Startup ‎ATS Advanced Telematic Systems GmbH. Gemeinsam mit Jens Stoewhase spricht er über die Herausforderungen der Automobilindustrie mit Over The Air Updates (OTA) für Software in Fahrzeugen. Er erklärt, warum es für Open Source Software eine Lobby in der Automobilindustrie braucht und ob der Tesla denn wirklich alles richtig macht, wenn er den Autopiloten nachträglich gegen Geld freigibt. Eine knappe halbe Stunde Nerdsprech über Bits und Bytes im Auto.
intellicar.de >> (im Browser anhören); iTunes >> (Podcast abonnieren); RSS-Feed >>

Schlagwörter: ,

PEOPLE

05. Okt 2017

Jim Hackett


Jim Hackett„Die Entscheidung zur Veränderung ist nicht leicht. Doch wir müssen akzeptieren, dass die Tugenden, die uns im im letzten Jahrhundert Erfolg brachten, keine Garantie für künftigen Erfolg sind.“

Der neue Ford-Chef Jim Hackett will die hohen Material- und Entwicklungsbudgets, die er u.a. von seinem umstrittenen Vorgänger geerbt hat, deutlich zurückschrauben. Gleichzeitig soll aber auch ein „radikaler“ Schwenk hin zum autonomen Fahren erfolgen.
handelsblatt.com >>, fortune.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

28. Sep 2017

Hack The Road Jack: Alexander Zosel


>podcast-volocopter-teaser„Meine Kinder haben es geflogen, meine 80-jährige Mutter hat es geflogen.“

Alexander Zosel gilt als Tausendsassa in der Region Karlsruhe. Inzwischen dürfte das für ihn und sein Team auch in Dubai und weltweit gelten. Zosel ist einer der Gründer von Volocopter. Das deutsche Startup hat in Dubai aktuell sein autonomes Flugtaxi erfolgreich in die Luft und auch wieder heil auf den Boden zurück gebracht. Der Golf-Staat will zudem in den kommenden fünf Jahren eine ganze Infrastruktur mit den selbstfliegenden Volocoptern aufbauen. In unserem Podcast „Hack The Road Jack“ sprechen wir mit Zosel über Tests mit Gummibällen, die Dubai-Connection und innovative Finanzierungen in der Gründungsphase.
intellicar.de >> (im Browser anhören); iTunes >> (Podcast abonnieren); RSS-Feed >>

Schlagwörter: ,

PEOPLE

21. Sep 2017

Julian Maar


julian maar„Ein ähnlicher Fall ist auch in Deutschland denkbar – sobald wir hierzulande Marktanteile hinzugewinnen“

CoCarrier-Mitgründer Julian Maar rechnet für seinen Transport-Service via Privatreisenden bei entsprechendem Wachstum mit Gegenwind. Dann könnte ebenfalls – wie bei einem österreichischen Konkurrenten bereits geschehen – aufgrund einer vermuteten Schwarzarbeit der Fahrer Klage erhoben werden.
ngin-mobility.com >>

Schlagwörter:

PEOPLE

21. Sep 2017

Sheryl Sandberg


sb„I come with very good news. We’re the only company in Silicon Valley that’s not building a car“

Mit diesem Seitenhieb auf die Silicon-Valley-Automanie sorgte Facebook-COO Sheryl Sandberg auf der IAA für Heiterkeit. Dennoch will sich die Firma in die „new world mobility“ einbringen, indem Facebook etwa ein entsprechendes Testprojekt im urbanen München unterstützt.
autoblog.com >>

Schlagwörter: ,

PEOPLE

07. Sep 2017

Robert Henrich


robert-henrich„In den kommenden Monaten wollen wir vor allem lernen und Erfahrungen im Realbetrieb sammeln. Wir wollen mögliche Fehler erkennen, sie beheben und unseren Ridepooling-Service so marktreif entwickeln. Unsere Kunden helfen uns dabei.“

Robert Henrich, COO von MOIA, kündigt einen Ridepooling-Test für Hannover mit 20 VW-Shuttlebussen an und beschreibt so, wie der Paradigmenwechsel in der Automobilindustrie Realität wird: Neue Produkte reifen beim Kunden. Das dürfte zu einer höheren Entwicklungsgeschwindigkeit führen, die ob der Startupkonkurrenz auch notwendig wird.
intellicar.de >>

Schlagwörter: ,