HARDWARE & SOFTWARE

16. Nov 2017

Hella-Ausgründung zur Nachtbilderkennung


Der Zulieferer hat an seinem Berliner Startup-Inkubator ein erstes Spin-Off gegründet. Brighter AI nutzt Deep-Learning-Systeme zur Errechnung von Tageslichtbildern aus nächtlichen Infrarotaufnahmen. Mit dieser Technologie sollen einmal u.a. neuartige digitale Rückspiegel oder optimierte kamerabasierte Assistenzsysteme entwickelt werden.
automobilwoche.de >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

16. Nov 2017

Neue 3D-Lidartechnik vor Marktstart


Der Sensorentwickler Newsight Imaging und der Lidar-Anbieter LeiShen arbeiten künftig zusammen und wollen bis Mitte 2018 das besonders leistungsfähige „V-Lidarsystem“ auf den Markt bringen. Das Solid-State-System soll trotz einer großen Reichweite bis zu 200 Meter Entfernung hochauflösende Umgebungsdaten liefern und dennoch vergleichsweise günstig sein.
businesswire.com >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

16. Nov 2017

Bosch-Sprachsteuerung zur Handynutzung am Steuer


Der Zulieferkonzern steht kurz vor der Veröffentlichung seiner Bosch Driving App, mit der Kunden viele Smartphone-Funktionen per Sprachsteuerung steuern können. Sie steht demnächst kostenlos zur Verfügung und soll die Ablenkung durch die Handynutzung am Steuer deutlich verringern und somit viele Unfälle vermeiden.
presseportal.de >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

09. Nov 2017

Navya präsentiert selbstfahrendes Taxi mit Level-4-Autonomie


navya-autonom-cab„Autonom Cab“ heißt das neue selbstfahrende Taxi von Navya, welches das französische Startup in dieser Woche vorgestellt hat. Ein klassisches Cockpit, Lenkrad und Pedale fehlen. Bereits im zweiten Quartal 2018 soll das bis zu 88 km/h schnelle Gefährt ausgeliefert werden.
venturebeat.com >> (mit Video)

– Textanzeige –
Mobilitäts(r)evolution Roboter-Taxi? Kaum jemand bezweifelt, dass automatisierte Fahrzeugflotten unsere urbane Mobilität verändern werden. Welche Potentiale Robotertaxis auf Verkehr haben und wie sie gestaltet sein werden diskutiert das Fraunhofer IAO gemeinsam mit Interessierten in der ARENA2036 im Rahmen des diesjährigen Forum FutureCar. Alle Infos hier!

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

09. Nov 2017

Turbo-Datenübertragung mit APIX3


Die Weiterleitung von immer größeren Datenmengen wird künftig die Basis für neuartige Applikationen werden und der Anbieter Inova bringt nach langer Entwicklungszeit nun sein APIX3-System auf den Markt. Mit ihm sollen künftig Übertragungsraten von bis zu 12 Gbit/s in Fahrzeugen möglich sein, dafür benötigt es aber die entsprechende Hard- und Softwarebasis.
elektroniknet.de >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

09. Nov 2017

Vierrädriges E-Liegerad für die Regionalmobilität


Das norwegische Startup Elpedal will ab Frühjahr 2018 die ersten Vorserienmodelle seiner Liegerad-Kleinwagen-Kombination ausliefern. Dank E-Antrieb und witterungs- sowie kollisionsfester Karosse soll das neuartige Vehikel auch Fahrten in der Region ermöglichen. Per lockerem Pedaltritt vergrößtert der Fahrer dabei die E-Reichweite unabhängig von der eigentlichen Geschwindigkeit.
wired.de >>

Schlagwörter:

HARDWARE & SOFTWARE

09. Nov 2017

Here und Fujitsu wollen Mobilitätsdienste verknüpfen


Der Kartenanbieter und der Technologiekonzern haben eine strategische Partnerschaft rund um Mobilitätsdienste und autonomes Fahren vereinbart. Die Japaner sollen dabei als Systemintegrator fungieren und z.B. On-Demand-Fahrdienste mit Big-Data-Verkehrsanalysen verbinden und so wollen die Partner etliche Angebote für künftige Smart Mobility Cities entwickeln.
fujitsu.com >>

Schlagwörter: ,

HARDWARE & SOFTWARE

09. Nov 2017

Bosch und Conti zeigen Motorrad-Assistenz


Beide Zulieferkonzerne haben für die aktuell stattfindende Motorradmesse EICMA in Mailand neue Fahrer- und Vernetzungsassistenten im Gepäck. Continental etwa will das Fahren künftig durch Schildererkennung, Abstandstempomaten und Totwinkel-Warner sicherer machen. Bosch hingegen will durch Vernetzung einen „digitalen Schutzschild“ aufbauen und so drohende Kollisionen verhindern.
continental-corporation.com >>, bosch-presse.de >>

Schlagwörter: , ,

HARDWARE & SOFTWARE

09. Nov 2017

BMW integriert Google Assistant


Ab Dezember lassen sich viele BMW-Connected-Dienste in den USA über den digitalen Assistenten von Google abrufen. Per Sprachsteuerung oder App können dann zum Beispiel Fenster oder Türen auf Verschlossenheit oder der Batteriestand aus der Ferne geprüft werden. Ähnliche Funktionen sollen künftig auch durch die Integration des Amazon-Sprachassistenten Alexa möglich werden.
car-it.com >>

Schlagwörter: , , ,

HARDWARE & SOFTWARE

02. Nov 2017

NXP plant Baukasten-Chip für autonome Fahrsysteme


Der Chiphersteller will kommendes Jahr die ersten Modelle seines neuentwickelten S32-Chips an acht ausgewählte Hersteller übergeben. Dieser Chip wurde als eine Art Baukasten-Systemarchitektur entwickelt und dadurch eine sehr ähnliche und damit günstige Softwareentwicklung für unterschiedliche Produkte ermöglichen.
automobil-produktion.de >>

– Textanzeige –
17-10_wkkonferenz_300x150_4Fachkonferenz AutoDigital mit u.a. Ola Källenius, Vorstandsmitglied 
der Daimler AG, Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio, Vorsitzender der Ethik-Kommission 
zum automatisierten Fahren sowie Dr. Joachim Damasky, Geschäftsführer des VDA
auf dem Podium! Freuen Sie sich auf eine spannende Konferenz. Abonnenten des 
intellicar-Newsletters erhalten unter ADINT2017 25% Rabatt auf den Ticketpreis. autodigital.wkkonferenz.de >>

Schlagwörter: